Butternut Waltham – Moschuskürbis
Beige-braune Früchte, ca. 30 cm lang und birnenförmig. Bis 2,5 kg schwer.
Das Fruchtfleisch ist orange und cremig und hat einen angenehm süßen, nussartigen Geschmack. Viel Fruchtfleisch und kleine Samenhöhle. Dünne Haut – er lässt sich leicht schneiden und schälen. Rankend, wärmeliebend. Ausgereift sehr gut lagerfähig. Er zählt zu den besten Speisekürbissen der Welt.
Verwendung: zum Braten, Dünsten, Füllen, für Suppen, Pürees, Kuchen, Marmeladen.

Hokkaido Orange – Winterkürbis
Orange, kreiselförmige, dickfleischige Früchte, von 1 – 2 kg. Feiner nuss-artiger, süßer Geschmack. Weichschalig – kann mit Schale gekocht werden. Rankend. Wunderbarer, wohlschmeckender Suppenkürbis.
Verwendung: für Suppen, Pürees, Aufläufe, Kuchen …

Langer von Neapel – Moschuskürbis
Grüne, leicht geflammt, langer, keulenartige Früchte die sich im Reifestadium orangegelb verfärben. Wird 75 – 100 cm lang. Das Fruchtfleisch ist intensiv orange, feinfaserig und leicht süßlich. Der Geschmack erinnert an Muskatnuss oder Avocado. Enthält nur im unteren Teil Kerne, ansonsten kernlos. Lässt sich einfach verarbeiten. Sehr gute Lagerfähigkeit. Spitzensorte aus Italien.
Verwendung: für Suppen, Eintöpfe, zum Dünsten, für Marmelade und Süßspeisen. Grill- und Bratkürbis oder zur Herstellung von Kürbisschnitzel.

Muscade de Provence – Moschuskürbis
Dunkelgrüne, flachrunde, gerippte Früchten, die bei Reife ockerbraun werden. Das leuchtend orange Fruchtfleisch ist sehr aromatisch, nussig und von hervorragender Qualität. Die aufgeschnittenen Früchte verströmen einen fruchtig süßen Geruch. Wird etwa 3-8 kg schwer. Im Herbst nicht zu früh ernten, dann gut lagerfähig. Stark rankend und starkwüchsig. Wärmeliebend. Exzellenter Speisekürbis aus Frankreich.
Verwendung: zum Backen, Braten, Füllen und für Suppen, Süßspeisen.

Pâtisson Custard White – Sommerkürbis
Cremefarbene, diskusförmige Früchte – Ufo. Ca. 20 cm im Durchmesser und 1 – 2 Kg. schwer. Das Fruchtfleisch ist auch cremefarben, dick und fest. Hat zuerst ein dezentes Kürbisaroma, wird bei Reife süß – ausgezeichneter Geschmack. Zu verwenden am besten solange die Früchte noch hellgrün sind. Buschiger Wuchs, sehr früh. Sehr schöne, dekorative Sorte aus Frankreich.
Verwendung: roh für Salate, zum Frittieren, Backen, Füllen und Einmachen.

Spaghettikürbis – Sommerkürbis
Ovale, längliche Früchte mit gelblicher Schale. Fruchtgewicht 1 – 2,5 kg. Hellgelbes Fruchtfleisch, das aus langen spaghetti¬ähnlichen Fasern besteht, die durch den Gar¬prozess ein nussähnliches Aroma bekommen. Rankend. Erfreut sich zunehmender Beliebtheit.
Verwendung: Im Ganzen kochen – das Fruchtfleisch zerfällt spaghettiähnlich (vegetarische Spaghetti), backen …

 

Sugar Baby – Wassermelone
1,5 bis 2,5 kg schwere Früchte mit grüner, glatter Schale. Rotes Fruchtfleisch. Sehr früh reifend. Früchte reifen auch unter weniger warmen Bedingungen gut aus. Amerikanische tolle Sorte.

Petit gris de Rennes – Honigmelone
Kleinere, ca. 500 g schwere Früchte. Süßes, aromatisches, orangefarbenes Fruchtfleisch. Sehr früh reifende, ertragreiche Sorte. Früchte reifen auch unter weniger warmen Bedingungen gut aus. Empfehlenswert.

 

(c) GARTENGALERIE Wonderful nature – Guggi & Gerhard Tischler